COVID 19 : WIR SIND FÜR SIE MOBILISIERT UND ORGANISIERT!

0

Ihr Warenkorb ist leer

Wir feiern 5 Jahre Studio Romeo

Mai 10, 2020

 

Ich erinnere mich.

Romeo war 18 Monate alt und ich im achten Monat schwanger, als ich am 1. Mai 2015 die Website von Studio Romeo ins Leben rief. Einige Tage später wurde Louise geboren. Als Mutter von 2 Kleinkindern mit einer Wohnung in der 3. Etage ohne Aufzug wusste ich, dass diese leichte und schnelle Tragemethode in den nächsten Monaten eine große Rolle für mich spielen würde. Insgeheim habe ich gehofft, dass dies auch anderen nützlich sein könnte. Das Tragen ist eine Notwendigkeit, bei der ich eine Alternative zu klassischen Lösungen bieten wollte, die auch umweltbewusst ist. 

Ich erinnere mich.

Die erste Bestellung, die erste richtige Bestellung von jemandem, den man nicht kennt... Diese Bestellung, die Mut macht. Und dann die folgenden Bestellungen. Und Ihre Nachrichten und die netten Worte. Ihre Erinnerungen, die ab jetzt auch die unseren sind. 

Seit 5 Jahren sind Sie jetzt schon dabei.

Wir begleiteten Sie in glücklichen, manchmal auch schwierigen Zeiten, die das Teilen und Weitergeben zum Motto hatten. Sie sind die Säulen, auf denen Studio Romeo steht und die besten Botschafter für unsere Sache. Mit Ihnen an unserer Seite haben wir im Laufe der Zeit gelernt zu wachsen, uns neu zu erfinden und uns stetig zu verbessern.

5 Jahre, in denen wir mit ganz viel Liebe unsere Vision gestaltet haben.

Wir schätzen die Kraft des Lebens, seine Verletzlichkeit und seinen Zauber. Denn Einigkeit macht stark. Denn es ist die Absicht, die zählt, und mit ein wenig Glück werden unsere Kinder es uns danken. Ich danke Ihnen aus tiefstem Herzen, dass Sie an dieser schönen Geschichte teilhaben...

Gestalten wir die Zukunft gemeinsam.

 


Größentabelle

1. WIE WÄHLT MAN DIE GRÖSSE?

Unsere Babytragen sind in 2 Größen erhältlich: Größe 1 und Größe 2.

Der Stoff ist dehnbar genug, um sich an die Physiognomie des Trägers und des Babys anzupassen. Größe 1 entspricht im Allgemeinen den Größen S bis M und Größe 2 Größe L.

Hinweis: Dies kann je nach Physiognomie und Größe des Trägers variieren!

Wichtig : Beim ersten Gebrauch und während Ihr Baby wächst, dehnt sich der Stoff einige Zentimeter aus und entspannt sich allmählich wieder. Es ist daher normal, dass es beim ersten Gebrauch etwas zu eng ist.

Da jede Physiognomie einzigartig ist, wird der Kauf validiert, erstattet oder umgetauscht, um die Trage zu Hause auszuprobieren und zu sehen, ob sie Ihnen passt (siehe unsere FAQ).

2. DIE GRÖSSE IST ZU KLEIN - DAS BABY IST EINGEENGT.

Sie mögen dieses Gefühl der Enge haben, aber das Ziel ist immer noch, dass das Baby fest gegen Sie gehalten wird und sich nicht bewegt, wie in einer traditionellen Babytrage. Also ist es gut, die Größe anzupassen.

Abhängig von der Physiognomie des Babys und des Trägers kann es zu eng erscheinen, aber der Stoff entspannt sich, während das Baby wächst und die Trage regelmäßig genutzt wird. Der Übergang in eine sitzende Position gegenüber dem Träger lässt auch etwas mehr Platz gegenüber der Neugeborenenposition (da die Beine herausstehen).

Zögern Sie auch nicht, die Stoffabschnitte, die sich in Ihrem Rücken kreuzen, zu glätten, um mehr Material auf der Vorderseite zu haben.

3. DIE TAILLE IST ZU GROSS - DAS BABY SITZT ZU TIEF.

Tatsächlich sollte Ihr Kind nicht zu tief sitzen, oder zumindest sollte die Position für es und für Sie bequem bleiben und es sollte in Kuss-Reichweite sein. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie eine Schlaufe im Stoff auf jeder Schulter formen. Eine Schlaufe zu machen besteht darin, die Seite des Bands durch Umkehren der Säume auf die Schulter zu drehen, um den Stoff zu verkürzen und so das Baby leicht anzuheben (siehe unser Video).

Sie können Ihre Babytrage auch waschen (30° in der Maschine), so dass sich der Stoff strafft (das Produkt kann nach dem Waschen nicht umgetauscht werden).